Holz Keller GbR

Aus Leidenschaft Holz

Avatara  - Designboden 3.0

Natürlich wie Holz - gelassen wie Designboden.

 

Avatara 3.0 neues Design und noch besser als gehabt. Avatara von Terhürne vereint die Natürlichkeit eines Bodens aus Echtholz mit den funktionalen Eigenschaften eines Designbodens. Er sieht überzeugend echt aus und ist von Holz kaum zu unterscheiden. Dies wird möglich durch ein neuartiges, digitales Druckverfahren, das authentisches Aussehen mit realitätsgetreuen Strukturen schafft. Was Sie sehen und was sie spüren vermittelt Ihnen ganzheitlich: Dieser Boden ist auf Augenhöhe mir der Natur.

Von außen natürlich und von innen smart: Avatara besteht aus dem Material Talcusan, welches zu 100% frei von PVC, Chlor und Weichmachern ist. Dieser Boden lässt sie unbeschwert und gesund Wohnen - emissionsarm und nachhaltig.

Avatara bietet außerdem alle Vorzüge eines Designbodens und geht mit seiner speziellen Oberfläche noch einen Schritt weiter: Sie ist äußerst robust, sehr kratzfest und pflegeleicht. Ein Boden für jede Beanspruchung. 

  

Überzeugen Sie sich und lassen sich überraschen! 




Verlegevarianten

Avatara 3.0  


Avatara ist aus dem neuartigen Material Talcusan. Es besteht überwiegend aus Kreide und Silikaten sowie einem geringen Anteil des ökologisch unbedenklichen Materials Polypropylen. Diese Zusammensetzung macht Avatara besonders formstabil und zugleich wasserfest.

Die Formstabilität ist ein enormer Vorteil gegenüber herkömmlichen Designböden aus thermoplastischen Kunststoffen ohne starre Trägerplatte. Bei Wärme dehnen sich diese Böden aus. Das passiert beispielsweise bei Sonne, die durch Fenster oder Türen direkt auf den Boden einwirkt. Das kann zu Verformungen oder Fugenbildung führen. Ein weiterer Effekt ist, dass der Untergrund sich durch den Boden durchdrückt. Das fällt dann auf, wenn der Untergrund zuvor nicht sauber vorbereitet wurde. 

Avatara schluckt diese Effekte durch die starre Trägerplatte aus Talcusan. Du kannst Avatara in Räumen mit bodentiefen Fenstern oder Wintergärten einsetzen, in denen die Sonne den ganzen Tag scheint.

Ein weiterer Vorteil: Avatara ist wasserfest und eignet sich für alle Räume, in denen es auch mal nass wird.

Wie sehr es zum Wohlfühlen beiträgt: Wenn die Trittgeräusche gedämpft, der Nachhall reduziert und die hohen Frequenzen nicht mehr durch Mark und Bein gehen. Das freut dich, und deine Nachbarn werden dir danken.

Bei herkömmlichen Designböden musst du zusätzlich für die Dämmung sorgen. Unser Avatara besitzt sie bereits: die SoftSense-Trittschalldämmung. Sie ist besonders wirksam und sorgt für eine ruhige Raumatmosphäre.





Sind sie neugierig geworden?

Noch viel mehr schöne Sachen finden Sie in unserer Ausstellung in Themar. Auf 300 qm haben wir die schönsten Anregungen - zum anschauen und anfassen - für Sie und Ihr zu Hause. Wir beraten Sie gerne!

 



E-Mail
Anruf